Manifest fьr eine gewaltfreie Erziehung sign now

Manifest fьr eine gewaltfreie Erziehung


Es gibt zwei mцgliche Verhaltensweisen, wie wir tдglich miteinander umgehen: destruktiv, d.h. gewalttдtig oder konstruktiv, d.h. nicht gewalttдtig.


- Tдglich benutzen wir das so genannte M m Modell, (het Meerdere mindere Model, im Flдmischen Originaltext), oder ьbersetzt: das ьbergeordnete - untergeordnete - Modell. Dieses Modell arbeitet mit Argumenten. Wir versuchen immer Recht zu behalten oder zu haben, und dies oft auf Kosten eines anderen Menschen. Er kцnnte unser Partner, ein Kollege auf der Arbeit, ein Kind oder ein Elternteil, ein Reisegefдhrte usw. sein.


- Stattdessen kцnnen wir zum so genannten E - modell (het Evenwaardigheidsmodel), oder ьbersetzt: zum Gleichwertigkeitsmodell umschalten, gestьtzt auf mitmenschlichen Kontakt. Der Begriff Gleichwertigkeitsmodell spricht fьr sich: die Empathie oder die Mitmenschlichkeit bringt die Standpunkte der Parteien unter einen Hut: Gefьhle, Gedankengдnge, Normen und Werten sind einfach eine menschliche Gegebenheit.


Das M m Modell arbeitet vor allem mit Aussagen, das E Modell mit Empathie und Respekt. Entweder Weil ich eh recht habe! ODER Warum sollte ich Recht haben? Es besteht die Wahl zwischen erniedrigen oder gleichwertig behandeln.


Diese zwei Modelle wirken auf vielen Ebenen: innerhalb der Familie oder des Freundeskreises, aber auch in internationalen und / oder in bilateralen Verhandlungen. Weil in unserem Denken und Handeln das M m - Modell uns mehr oder weniger mit der Muttermilch eingeflцЯt wurde, hat unsere Gesellschaft oft eine gewalttдtige Kehrseite.





Die Unterzeichner dieses Manifestes wollen langfristig etwas dran дndern, fьr die kommenden Generationen. Sie fragen daher diejenigen, die Verantwortung fьr den Unterricht in diesem Land tragen, einen Kurs ab der Grundschule ein zu richten, wie man gewaltfrei miteinander umgehen kann. Dieser Kurs (drei Tage pro Klassenstufe) umfasst einige theoretische Stunden sowie praktische Ьbungen, die an die verschiedenen Altersstufen der Kinder und Studenten angepasst werden, mit allen kreativen und modernen technologischen Mitteln, die zur Verfьgung stehen. Das zurzeit vorhandene Budget wird von staatlicher Seite noch aufgestockt werden mьssen.


Die Unterzeichner, die Erfahrung mit diesem Training von aktiver Gewaltlosigkeit haben, kцnnen in einen Basisunterricht eingesetzt werden. Die Unterzeichner sind fest davon ьberzeugt, dass das Lernen, von Kind auf gewaltlos zu denken und zu handeln, eine grundlegende Verhaltensдnderung bewirken und zu greifbaren Ergebnissen fьhren kann in unserer Art, zusammen zu arbeiten und zusammen zu leben.


Die Unterzeichner unterstьtzen selbstverstдndlich auch die Prinzipien des Weltkongresses der UN international decade for a culture of non violence for children of the world (2001-2010)


Respektiere jedes Leben und die Umwelt.


Weise Gewalt zurьck.


Teile mit Mensch und Natur.


Hцre zu, um zu verstehen.


Rette den Planeten.


Entdecke wieder, solidarisch zu sein oder zu werden.








Hendrik Pinxten en Rйginald Moreels - Initiatoren.Juni 2006.


Sign The Petition

Sign with Facebook
OR

If you already have an account please sign in, otherwise register an account for free then sign the petition filling the fields below.
Email and the password will be your account data, you will be able to sign other petitions after logging in.

Privacy in the search engines? You can use a nickname:

Attention, the email address you supply must be valid in order to validate the signature, otherwise it will be deleted.

I confirm registration and I agree to Usage and Limitations of Services

I confirm that I have read the Privacy Policy

I agree to the Personal Data Processing

Shoutbox

Who signed this petition saw these petitions too:

Sign The Petition

Sign with Facebook
OR

If you already have an account please sign in

Comment

I confirm registration and I agree to Usage and Limitations of Services

I confirm that I have read the Privacy Policy

I agree to the Personal Data Processing

Goal
0 / 50

Latest Signatures

No one has signed this petition yet

Information

Callie RobertsonBy:
MusicIn:
Petition target:
diejenigen, die Verantwortung fьr den Unterricht in diesem Land tragen

Tags

No tags

Share

Invite friends from your address book

Embed Codes

direct link

link for html

link for forum without title

link for forum with title

Widgets