Für ein Leben in Frieden und Wohlstand sign now

Nichtoffizielle Petition an die Regierung der BRD für ein Leben in Frieden und Wohlstand


Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Angela Merkel,
sehr geehrte Damen und Herren der Regierung,

Forderung:

Wir, die Unterzeichnenden fordern Sie hiermit auf Ihrer Verantwortung als Repräsentant des deutschen Volkes nachzukommen und sowohl zum Wohle aller Bürger als auch der gesamten Menschheit zu handeln, indem Sie:

- die Bevölkerung wahrheitsgemäß über die Machenschaften der Dunklen
aufklären.

- die Geheimhaltung über den Kontakt zu Außerirdischen beenden und öffentlich
darüber berichten.

- alle geheimgehaltenen und unterdrückten Technologien freigeben, die zur
Verbesserung der Lebensbedingungen für die Menschen und zur Schonung
der Umwelt beitragen können.

- umgehend eine offizielle Einladung an die Galaktische Förderation aussprechen
und einen friedvollen Empfang und Zusammenarbeit garantieren, um die
Neuordnung der Erde zu unterstützen.


Begründung:

Wir können in unserem Freundes- und Bekanntenkreis feststellen, dass sich die Mehrheit der Menschen auf unserem Planeten einen dauerhaften Frieden für alle Nationen und Völker wünschen. Es ist erkennbar, dass sich das Massenbewusstsein im positiven Sinne geändert hat und den Menschen bewusst ist, dass Mutter Erde durch den Raubbau der Erdölvorkommen und dem Machtmissbrauch erheblich geschädigt wurde.

Die meisten Menschen haben erkannt, dass wir den Weg so nicht gewollt haben und dies jetzt und umgehend ändern wollen. Sie wünschen sich eine Änderung der bisherigen wirtschaftlichen Ausbeutung und eine aktive Unterstützung im Neuordnungsprozess der ERDE durch alternative Energien und einer besseren Gesundheits- und Heilkunde.

Die Menschen, die zur dunklen Seite gehören, sind zwar jetzt in der Minderheit, dennoch gelingt es den Dunklen weiterhin durch geschickte Manipulationen der Willensbeeinflussung die Mehrheit der Menschen zu unterdrücken. Der Gleichheitsgrundsatz der Mittel muss wieder hergestellt werden, um die Gewaltanwendung der Dunklen mittels Einsatz von Technologien und deren Wirtschaftsmacht zu beenden..

Die Galaktische Förderation, ein Zusammenschluss vieler Sternennationen zum Schutz unserer Milchstraße, hat verschiedenen Regierungen bereits mehrfach sofortige Hilfe angeboten, die aber nicht angenommen wurde. Die Förderation steht bereit, um uns bei der Beseitigung der weltweiten wirtschaftlichen Krise, der Umweltschädigungen, insbesondere der aktuellen Ölverschmutzung im Golf von Mexiko und der Entwicklung alternativer Technologien zu helfen.

Mit Respekt vor dem freien Willen, erfordert eine Intervention die ausdrückliche willentliche Einladung zur Landung von einem Anteil der Erdenbewohner. In diesem Sinne erwartet die galaktische Förderation eine kosmische Petition, um in Frieden zu uns kommen zu können, sie ist mehr als bereit und wartet schon seit langer Zeit auf diesen Augenblick, dem sogenannten magischen Augenblick, bei dem genügend Menschen sie willkommen heißen.

Jeder Einzelne hat jetzt die Möglichkeit Verantwortung zu zeigen und kann durch sein Handeln eine positive Veränderung für alle bewirken.

Wir, die Unterzeichnenden fordern Sie hiermit auf Ihrer Verantwortung als Repräsentant des deutschen Volkes nachzukommen und sowohl zum Wohle aller Bürger als auch der gesamten Menschheit zu handeln, indem Sie:

- die Bevölkerung wahrheitsgemäß über die Machenschaften der Dunklen
aufklären.

- die Geheimhaltung über den Kontakt zu Außerirdischen beenden und öffentlich
darüber berichten.

- alle geheimgehaltenen und unterdrückten Technologien freigeben, die zur
Verbesserung der Lebensbedingungen für die Menschen und zur Schonung
der Umwelt beitragen können.

- umgehend eine offizielle Einladung an die Galaktische Förderation aussprechen
und einen friedvollen Empfang und Zusammenarbeit garantieren, um die
Neuordnung der Erde zu unterstützen.

Sign The Petition

Sign with Facebook
OR

If you already have an account please sign in, otherwise register an account for free then sign the petition filling the fields below.
Email and the password will be your account data, you will be able to sign other petitions after logging in.

Privacy in the search engines? You can use a nickname:

Attention, the email address you supply must be valid in order to validate the signature, otherwise it will be deleted.

I confirm registration and I agree to Usage and Limitations of Services

I confirm that I have read the Privacy Policy

I agree to the Personal Data Processing

Shoutbox

Who signed this petition saw these petitions too:

Sign The Petition

Sign with Facebook
OR

If you already have an account please sign in

Comment

I confirm registration and I agree to Usage and Limitations of Services

I confirm that I have read the Privacy Policy

I agree to the Personal Data Processing

Goal
0 / 50

Latest Signatures

No one has signed this petition yet

Information

Rosella BrownBy:
Nature and EnvironmentIn:
Petition target:
Bundeskanzlerin und Regierung der BRD

Tags

No tags

Share

Invite friends from your address book

Embed Codes

direct link

link for html

link for forum without title

link for forum with title

Widgets