Beenden Sie die Massentцtungen der StraЯenhunde in Bukarest, sign now

Wir, die Unterzeichner, rufen den Staatsprдsidenten von Rumдnien, Herrn Ion Iliescu auf, sofort die grausamen Tцtungen der StraЯenhunde in Bukarest zu beenden und ein Programm zur Kastration mit anschlieЯender Freilassung und/oder Vermittlung einzufьhren.


Zur Zeit ist der Bьrgermeister von Bukarest, Traian Basescu, entschlossen, mit der 200.000 300.000 Tiere umfassenden StraЯenhundepopulation in barbarischster Weise zu verfahren: einfangen und tцten. Angemessene Verfahren zur Einschlдferung werden nicht angewendet; tatsдchlich wird den Hunden Magnesiumphosphat direkt ins Herz gespritzt. Falls sie nicht beim Einfangen erdrosselt werden.

Die weite Mehrheit der Rumдnen ist entsetzt ьber diese Massentцtungen der Hunde. Tatsдchlich glaubt 86\% der rumдnischen Bevцlkerung, dass ein Sterilisationsprogramm eine wirksame Methode darstellt, um die wachsende Anzahl von StraЯenhunden unter Kontrolle zu halten. Цffentlichen Protesten, an denen mehrere hundert Bьrger und Parlamentsmitglieder teilnahmen, begegnete Basescu mit der Drohung, Spezialeinheiten der Polizei einzusetzen
(21.4.2001), um weiteren Protest zu verhindern. Er wird zitiert mit dem Ausspruch, dass ein paar Schlдge auf den Rьcken des teilnehmenden Senators und der Damen der Hilfsorganisationen eine ziemlich passende Lektion in Autoritдt und цffentlicher Ordnung seien. Basescu hat auch den leitenden Tierarzt eines Tierheims, Vasiliu Mariana, entlassen, der sich geweigert hat, die vom Bьrgermeister angeordneten Tцtungen durchzufьhren.


Die grausame Weise, in der der Bьrgermeister mit den StraЯenhunden verfдhrt, hat weitere Gewalt hervorgerufen und hat zur Folge, dass in der Woche vom 16. April 2001 Leute auf die StraЯe gingen und anfingen, Hunde zu erschieЯen. Diesem Gewaltausbruch folgte ein anderes schreckliches Ereignis, als verschiedene unbekannte Personen gewaltsam in eine Wohnung in der Foisorului StraЯe in Bukarest eindrangen, auf eine alte Frau und die drei StraЯenhunde, die sie versteckte, mit Stцcken einschlugen und die Hunde ьber die Balkonbrьstung warfen. Alle Hunde sind tot und die Frau liegt im Krankenhaus. Dieser Zwischenfall ist in einer Nachrichtensendung festgehalten worden, die am Abend des 26. Aprils von PrimaTV ausgestrahlt wurde, zusammen mit entsetzlichen Bildern aus den stдdtischen Tierheimen.

Beim gleichen Sender hat Prof. Mihai Voiculescu, der auch dem Generalrat der Stadt angehцrt und Vorsitzender der Kommission ist, die das Programm fьr die StraЯenhunde ьberwacht, bestдtigt, dass gegenwдrtig die Hunde durch Erdrosseln oder durch Magnesiumphosphat-Injektionen ins Herz (ohne vorherige Betдubung) getцtet werden und die Tierheime der Stadt, die von Bewaffneten streng bewacht und fьr jeden Besucher unzugдnglich sind, als Todeslager fungieren. Er zeigte ebenfalls auf, dass die zuverlдssigste Schдtzung der Hundepopulation in Bukarest (2,2 Millionen Einwohner) bei weniger als 60 000 Tieren liege, im Gegensatz zu der Zahl von 200 000, die vom Bьrgermeister genannt werde, um auf die hohen Kosten hinzuweisen, die ein Sterilisationsprogramm verursachen wьrde. Mehr als 1000 Hunde sind wдhrend der ersten Woche von Basescus Liquidationsprogramm umgebracht worden.

DIES GESCHIEHT IN EUROPA IM JAHR 2001.
Bitte helfen Sie uns das zu beenden, indem Sie diese Petition unterschreiben.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie unter
www.paw-europe.com/projects.html
http://asokha.tripod.com/bioethics

--------------------------
Zusдtzlich in deutscher Sprache:
http://www.streunerhunde.de
http://www.hand-und-pfote.de
----------------------------------


Sign The Petition

Sign with Facebook
OR

If you already have an account please sign in, otherwise register an account for free then sign the petition filling the fields below.
Email and the password will be your account data, you will be able to sign other petitions after logging in.

Privacy in the search engines? You can use a nickname:

Attention, the email address you supply must be valid in order to validate the signature, otherwise it will be deleted.

I confirm registration and I agree to Usage and Limitations of Services

I confirm that I have read the Privacy Policy

I agree to the Personal Data Processing

Shoutbox

Who signed this petition saw these petitions too:

Sign The Petition

Sign with Facebook
OR

If you already have an account please sign in

Comment

I confirm registration and I agree to Usage and Limitations of Services

I confirm that I have read the Privacy Policy

I agree to the Personal Data Processing

Goal
1000 / 5000

Latest Signatures

  • 10 January 20161000. Brigitta H
    I support this petition
  • 01 January 2016999. Susanne W
    Berlin City, Country Deutschland
  • 22 December 2015998. Silvia M
    I support this petition
  • 18 December 2015997. Renate F
    I support this petition
  • 09 December 2015996. Nathalie Vanh
    STOP!!! City, Country Germany,Aachen
  • 30 November 2015995. Heike H
    I support this petition
  • 27 November 2015994. Claudia H
    I support this petition
  • 17 November 2015993. Birgit P
    Germany
  • 11 November 2015992. Jung K
    I support this petition
  • 09 November 2015991. Laura S
    I support this petition
  • 05 November 2015990. Herrmannsimone Reid
    I support this petition
  • 04 November 2015989. Christina H
    I support this petition
  • 13 October 2015988. Martina G
    I support this petition
  • 05 October 2015987. Hermann G
    I support this petition
  • 01 October 2015986. Alles Knox
    als "ьbergeordnetes" Wesen trдgt der Mensch eine soziale Verantwortung fьr alle Lebewesen! City, Country Duisburg, Deutschland
  • 24 September 2015985. Guenter S
    I support this petition
  • 22 September 2015984. Monika H
    I support this petition
  • 22 September 2015983. Mike Schwarzpdis
    I support this petition
  • 16 September 2015982. Massivebass Andersen
    I support this petition
  • 10 September 2015981. Conny N
    Deutschland City, Country Цhningen
  • 06 September 2015980. Andrea W
    I support this petition
  • 02 September 2015979. Melanie S
    Heinrich-Franken-StraЯe 21 City, Country 52457 Aldenhoven Germany
  • 31 August 2015978. Hartmannrebecca Wolf
    I support this petition
  • 30 August 2015977. Sabine D
    I support this petition
  • 28 August 2015976. Jasmin B
    I support this petition
  • 21 August 2015975. Nicole B
    I support this petition
  • 17 August 2015974. Martin I
    I support this petition

browse all the signatures

Information

Richard MayBy:
Nature and EnvironmentIn:
Petition target:
Mr Ion Iliescu, President of Romania

Tags

No tags

Share

Invite friends from your address book

Embed Codes

direct link

link for html

link for forum without title

link for forum with title

Widgets