Für den Erhalt des Dortmunder Profi-Eishockeys, abgeänderter Vorgabetext Unterschreibe jetzt

Aufgrund verhärteter Fronten zwischen dem EHC Dortmund und der Betreibergesellschaft des Eissportzentrum Westfalenhallen stehen die Westfalen Elche vor dem Sturz in die Bedeutungslosigkeit. Weil die Verhandlungen über einen neuen Nutzungsvertrag mit besseren Konditionen für den EHC in einer scheinbar aussichtslosen Klemme stecken, hat der erste Vorsitzende Günter Kuboth seinen Rücktritt angekündigt - mit ihm drohen auch Hauptsponsoren und Trainer/Sportdirektor von Bord zu gehen, was das Ende des Profieishockeys in Dortmund bedeuten würde.

Es wäre ein Armutszeugnis für die selbsternannte Sportstadt, wenn hunderte von Millionen Euro da sind, um ein Museumsprojekt hochzuziehen, in welches nach verfehlten Kostenschätzungen letztlich zwischen 85, 5 und 103 Millionen Euro investiert wurden exklusive den 25,5 Mio. € für den Ankauf). Ich liebe die "fliegenden Bilder" und auch den U-Turm, bin selbst in Kunstprojekte eingebunden und gegrüßt auch dies grundsätzlich. Nur die Größenordnung der Verteilung von Mitteln erscheint mir sehr verzerrt, die Verhältnismäßigkeit nicht gegeben. Auch die Subventionierung des Flughafenausbaus erscheint mir nicht schlüssig. Man möge auch einmal darüber nachdenken, ob nun wirklich fast jeder x-beliebige Hobbyfußballclub mit einem eigenen Kunstrasenplatz beglückt werden muss, im Gegenzug aber keine geschätzten 250.000 bis 300.000 Euro vorhanden sind, um langfristig die professionelle Zukunft des erfolgreichsten Dortmunder Sportvereins nach dem BVB zu sichern! Es geht doch nicht darum, dem EHC eine maßgeschneiderte, hochmoderne Eishockey-Arena zu errichten (so wünschenswert diese auch wäre), sondern nur das bestehende Stadion zu modernisieren! Ich habe einige Niedergänge dieser Sportart miterleben müssen, möchte nun aber aktiv versuchen, dies mit zu verhindern. Ein Zweitligaclub oder (auf weite Sicht) gar ein Del-Verein stünde der Stadt sicherlich sehr gut, zumal sich mit Ausnahme "Iserlohn" kein erstklassiger und zurzeit selbst kein zweitklassiger Verein in räumlicher Nähe befindet.

Ich gebe auch zu bedenken, dass sich im Stadion und über das Interesse zunehmend in sozialen Netzwerken Menschen dieser Stadt finden, die wiederum Kontakte zu solchen in anderen Städten suchen, finden und pflegen. Dies sind somit auch kostenlose! Leistungen, die das Image dieser Stadt verbessern.

Mit dieser Petition wollen wir alle Eishockeyfans aus Deutschland und der Welt aufrufen, ein Zeichen für den Erhalt des Oberligastandortes Dortmund zu setzen. Bitte, tragt euch alle ein! WIR SIND ALLE EISHOCKEYFANS!

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein . Andernfalls fahre mit der Registrierung fort, unterschreibe und fülle die unteren Felder aus.
Email und Passwort werden Deine Account-Daten sein. Du kannst nach dem Einloggen weitere Petitionen unterschreiben.

Privatsphäre in den Suchmaschinen? Sie können einen Spitznamen:

Achtung: Um Deine Unterschrift bestätigen zu können muss Deine Email gültig sein, andernfalss wird sie gestrichen.

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Liste Der Kommentare

Wer diese Petition unterzeichnet hat, hat auch folgende Aktionen gesehen:

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein

Kommentar

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Ziel der Unterschriften
14 / 10000

Letzte Unterschriften

  • 30 Mrz 201214. Ali Boma Ye
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 04 Mrz 201213. dami emir (nicht überprüft)
    So etwas MUSS aufhören!
  • 25 Februar 201212. Frank Mielke
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 Februar 201211. Wilfried Heimann
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 Februar 201210. Lars Nehring
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 Februar 20129. Anja Korioth
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 Februar 20128. Dirk Figge
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 Februar 20127. Baerenfell
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 Februar 20126. Eva Meier
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 Februar 20125. Klaus Neugebauer
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 Februar 20124. Holger Geisen
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 Februar 20123. Carsten Müller
    Der EHC Dortmund muss bleiben! Gruß aus Kassel
  • 24 Februar 20122. Klaus Engel
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 Februar 20121. Jochen Beier
    Ich unterschreibe diese Petition

Informationen

Tags

eishockey, eisstadion, finanzen, menschen, soziokulturell, sport, stadt dortmund, zuschauer

Teilen

Lade Freunde aus Deiner Rubrik ein

Kodes Zur Integrierung

direkter Link

Link für Html

Forum Link ohne Titel

Forum Link mit Titel

Widgets