Den Abbau seltener Erden nachhaltig stoppen Unterschreibe jetzt

Seltene Erden werden vorwiegend in China abgebaut. Wir brauchen sie für elektronische Highend-Geräte, die nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken sind. Länder der dritten Welt setzen auf Sklavenarbeiter, giftige Chemikalien und Abbaumethoden mit möglichst niedrigen Kosten, damit die Nachfrage nach günstigen Rohstoffen befriedigt werden kann.

Die Rechnung dafür zahlt die Umwelt und die Arbeitskräfte in schuften bis sie umfallen.

Wir hier bekommen davon wenig mit und freuen uns, wenn er Postbote die immer günstiger werdenden Laptops und TVs bringt.

Aus diesem Grund fordern wir einen Verbot von Produkten, die seltene Erden aus Krisengebieten beinhalten.

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook sign_with_twitter
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein . Andernfalls fahre mit der Registrierung fort, unterschreibe und fülle die unteren Felder aus.
Email und Passwort werden Deine Account-Daten sein. Du kannst nach dem Einloggen weitere Petitionen unterschreiben.

Privatsphäre in den Suchmaschinen? Sie können einen Spitznamen:

Achtung: Um Deine Unterschrift bestätigen zu können muss Deine Email gültig sein, andernfalss wird sie gestrichen.

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Liste Der Kommentare

Wer diese Petition unterzeichnet hat, hat auch folgende Aktionen gesehen:

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook sign_with_twitter
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein

Kommentar

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Ziel der Unterschriften
1 / 100000

Letzte Unterschriften

Informationen

Sabrina FischerVon:
Natur & UmweltIn:
Petitions - Empfänger:
Deutscher Bundestag

Offizielle Befürworter der Petition:
Forexchef

Tags

china, elektronik, seltene erden, sklaverei, umweltverschmutzung

Teilen

Lade Freunde aus Deiner Rubrik ein

Kodes Zur Integrierung

direkter Link

Link für Html

Forum Link ohne Titel

Forum Link mit Titel

Widgets