Auslaufende PO 2003 der PH Weingarten - Auch wir wollen fundiert und umfassend studieren dürfen Unterschreibe jetzt

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Paed. Knapp,

Die PO 2003 läuft aus und es müssen neue Angebote für die PO 2011 geschaffen werden. Da die die Ressourcen begrenzt sind, fallen Seminare und Prüfungen für die alte PO weg - Wir haben dafür Verständnis.

Aber wer sichert die Qualität unserer Ausbildung?

Die letzten Studenten der PO 2003 haben im Sommersemester 2011 ihr Studium aufgenommen und befinden sich daher im 5. Semester. Ständig finden wir allen Bereichen und Fächern Informationen wie "wird zum Letzten Mal angeboten", "Wird nicht mehr angeboten", "besuchen Sie ersatzweise die Veranstaltung xy der PO 2011". In allen Bereichen unseres Studiums werden wir unter Druck gesetzt, die Prüfungen möglichst schnell zu absolvieren, wenn nötig sollen wir uns den Stoff im Selbststudium aneignen. Da wir erwachsene Menschen sind, ist dies partiell kein Problem, aber die studiumsübergreifenden Ausmaße machen es uns unmöglich, den Anforderungen der einzelnen Fächer in der kurzen Zeit gerecht zu werden.

Oft sind wir gezwungen, Kompaktveranstaltungen in höheren Modulen zu besuchen, deren Inhalte wir für unser Examen benötigen, da diese letztmalig angeboten werden. Die vorhergehenden Module können wir aber nicht abschließen, weil wir in den entsprechenden Seminaren keinen Platz bekommen. Zudem ist es dann unsicher, ob das überfüllte Seminar im nächsten Semester überhaupt nochmal angeboten wird.

Dazu kommt eine tiefe Verunsicherung unsererseits bezüglich der Informationen. Wir versuchen ständig, unserer Informationspflicht als Studenten nachzukommen. Aber die Regelungen ändern sich andauernd. Wurde uns beispielsweise noch letztes Semester versichert, wir könnten alle Praktika normal absolvieren, so wurde uns dieses Semester mitgeteilt, wir hätten Ersatzblockpraktika abzuleisten. Ohne Dozentenbetreuung und Begleitseminare scheint uns die fachpraktische Ausbildung als Fachlehrer sehr fragwürdig. Wie kann ein Dozent ein faires Gutachten über unsere Qualifizierung erstellen, wenn er nicht einmal beim Unterricht anwesend war? Ist ein ausführlicher Unterrichtsentwurf ausreichend für die Beurteilung einer Lehrpersönlichkeit?

Ein weiteres konkretes Beispiel aus dem Fach HT: Eine Veranstaltung aus Modul 4 wird nicht mehr angeboten, letztmaliges Angebot ist ein zweitägiges Kompaktseminar am Wochenende. Fälschlicherweise wurde dieses Seminar im LSF nur für die Realschule ausgezeichnet. Das dies auch offen ist für GS und HS erfuhren wir mündlich zwei Tage vorher. Auf unsere Fragen nach einer Alternative wegen der Kurzfristigkeit bekamen wir als Antwort: Es gibt keine.

Mit solchen und ähnlichen Beispielen könnten wir einen seitenlangen Brief füllen.

Unsere Gesprächsversuche mit Dozenten und Professoren werden mit zunehmender Genervtheit abgewiegelt, insofern wir überhaupt noch Antworten bekommen. Deshalb wenden wir uns nun an Sie.

Wegen unserem Recht auf eine fundierte Ausbildung und ein umfassendes Studium, das uns für unser zukünfitges Berufsbild qualifiziert, fordern wir:

- das Angebot aller prüfungsrelevanter Seminare und Vorlesungen für die kommenden vier Semester, die wahlweise auch als                   Kompaktseminare angeboten werden können

- das Aufrechterhalten aller Prüfungen der PO 2003 in der bisherigen Form für die nächsten vier Semester, damit wir genügend Zeit haben uns auf einzelne Prüfungen adäquat vorzubereiten

- eine angemessene professionelle Betreuung bei der Ableistung unsere Ersatzpraktika

- einen zentralen Informationsspot, auf dem alle Neuerungen, Übergangsregelungen und Änderungen für die alte PO bekannt gegeben werden

 

Wir hoffen inständig, dass Sie für unsere Aufgebrachtheit Verständnis haben und wir mit unserem Anliegen auf ein offenes Ohr stoßen. Es sei nochmal ausdrücklich gesagt, dass es nicht unsere Absicht ist, einzelne Personen zu diffarmieren, sondern dass wir nach einer Möglichkeit suchen, unser Studium zu einem erfolgreichen und zufriedenstellendem Abschluss zu bringen.

Ihre Studenten der PH Weingarten

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein . Andernfalls fahre mit der Registrierung fort, unterschreibe und fülle die unteren Felder aus.
Email und Passwort werden Deine Account-Daten sein. Du kannst nach dem Einloggen weitere Petitionen unterschreiben.

Privatsphäre in den Suchmaschinen? Sie können einen Spitznamen:

Achtung: Um Deine Unterschrift bestätigen zu können muss Deine Email gültig sein, andernfalss wird sie gestrichen.

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Liste Der Kommentare

Wer diese Petition unterzeichnet hat, hat auch folgende Aktionen gesehen:

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein

Kommentar

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Ziel der Unterschriften erreicht!
110 / 100

Letzte Unterschriften

  • 29 Mai 2013110. Timm Kittlitz
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 27 Mai 2013109. Jan Hadaschik
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 26 Mai 2013108. Annelie Groß
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 04 Mai 2013107. Natalie Krö
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 April 2013106. Anna Spatzier
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 22 April 2013105. Thea1989
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 21 April 2013104. Steffi Schmauder
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 17 April 2013103. Katrin Schöder
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 17 April 2013102. Svenja Wagner
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 17 April 2013101. Dorothee Ammon
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 16 April 2013100. Daniela Schlegel
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 16 April 201399. Julian Wasmus
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 16 April 201398. christinagn
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 15 April 201397. Benjamin Reiner
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 15 April 201396. Stefanie Schneider
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 15 April 201395. Sarah Fricke
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 15 April 201394. Mareike Electrolize
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 15 April 201393. Emi Ne
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 15 April 201392. Lu21
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 15 April 201391. lara reinhardt
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 15 April 201390. Kathleen Lienig
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 15 April 201389. anna kühne
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 15 April 201388. Katharina K
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 15 April 201387. Carmen Lütze
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 14 April 201386. sdemming (nicht überprüft)
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 14 April 201385. petero
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 14 April 201384. Anna Soumpalas
    Ich unterschreibe diese Petition

Alle Unterschriften

Informationen

Bootsmann FrauVon:
Schule & ErziehungIn:
Petitions - Empfänger:
Prof. Dr. paed. Werner Knapp

Offizielle Befürworter der Petition:
Studenten der PH Weingarten

Tags

po 2003, prüfungen, prüfungsordnung, studium, weingarten

Teilen

Lade Freunde aus Deiner Rubrik ein

Kodes Zur Integrierung

direkter Link

Link für Html

Forum Link ohne Titel

Forum Link mit Titel

Widgets