Petition für die Zähringer-Gartenbrücke Unterschreibe jetzt

An den Gemeinderat der Stadt Freiburg,
An den Agglomerationsvorstand der Agglomeration Freiburg,
An den Staatsrat des Kantons Freiburg,

Freiburg fehlt es an einladenden Grünflächen. Seit der Schliessung der Zähringerbrücke für den motorisierten Individualverkehr am 12. Oktober 2014 ist die Nutzung der Brücke stark zurückgegangen.

Während international andere Städte (London, New-York…) sich bereits in ähnliche Abenteuer stürzten, wäre Freiburg die erste Schweizer Stadt, die eine solche Gartenbrücke präsentieren könnte. Diese brächte das Bild der mittelalterlichen Altstadt, erbaut entlang der wild-romantisch mäandrierenden Saane, besonders zur Geltung.

Dabei würde sich die Gartenbrücke in den durch die Stadt im Fühling 2014 eingeleiteten Prozess « Unterwegs im Burgquartier » einreihen. Damals wurde der Wunsch nach lebendigen Orten und Treffpunkten wiederholt zum Ausduck gebracht.

Auch liegt es in unserer Verantwortung als Bürger-innen, die Biodiversität im städtischen Raum zu fördern. Ist dies nicht ein hochaktuelles Thema? Die Gartenbrücke entspräche dem achten Ziel der vom Bundesrat am 25. April 2012 verabschiedeten Strategie Biodiversität Schweiz.

 

Wir wollen auf der Zähringerbrücke einen Garten zum Blühen bringen. Wir wünschen uns, dass sich alle, die sich auf der Brücke bewegen oder sie überqueren, diesen Ort partizipativ lebendig werden lassen. Aus diesen Gründen bitten wir die Freiburger Behörden, sich dafür einzusetzen, die Zähringerbrücke in eine bepflanzte Fläche umzuwandeln, die weiterhin mit dem öffentlichen Verkehr vereinbar ist. So dass die Brücke

 

•        ein lebendiger Ort und Treffpunkt für Freunde, Nachbarn, Generationen, Kulturen und Quartiere (Bourg, Schönberg, Auge) wird.

•        zu einer für alle zugänglichen Infrastruktur wird ; inklusive einer vertikalen Verbindung für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

•        zu einer Grünfläche wird, die Biodiversität und besonders heimische Pflanzen fördert.

•        zu einem Ort wird, dessen Pflege durch die Weitergabe von Wissen über Gartenarbeit auch didaktisch wertvoll ist.

•        eine Verbindungsstrasse für sanfte Mobilität (Fussgänger, Velos, Busse) wird.

 

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook sign_with_twitter
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein . Andernfalls fahre mit der Registrierung fort, unterschreibe und fülle die unteren Felder aus.
Email und Passwort werden Deine Account-Daten sein. Du kannst nach dem Einloggen weitere Petitionen unterschreiben.

Privatsphäre in den Suchmaschinen? Sie können einen Spitznamen:

Achtung: Um Deine Unterschrift bestätigen zu können muss Deine Email gültig sein, andernfalss wird sie gestrichen.

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Liste Der Kommentare

Wer diese Petition unterzeichnet hat, hat auch folgende Aktionen gesehen:

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook sign_with_twitter
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein

Kommentar

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Ziel der Unterschriften
3 / 100

Letzte Unterschriften

Informationen

Charles GrandjeanVon:
NachhaltigkeitIn:
Petitions - Empfänger:
Stadt Freiburg

Offizielle Befürworter der Petition:
Le collectif Zaehringarten

Tags

gartenbrücke

Teilen

Lade Freunde aus Deiner Rubrik ein

Kodes Zur Integrierung

direkter Link

Link für Html

Forum Link ohne Titel

Forum Link mit Titel

Widgets