"No Human Is Illegal!" Unterschreibe jetzt

NO HUMAN IS ILLEGAL

Die DIDF-Jugendorganisationen in Deutschland, Frankreich und Österreich sowie die Day-Mer Youth in England starten eine Kampagne unter dem Motto „No human is illegal“ gegen die Grenz- und Flüchtlingspolitik der EU. Jedes Jahr wird das Mittelmeer zum Massengrab für viele Flüchtlinge und es ist schon längst an der Zeit, sich diesem Massenmord an Europas Meeresgrenzen entgegenzustellen. Deshalb haben wir in einem gemeinsamen Treffen beschlossen, eine Unterschriftenkampagne zu starten, bei der es darum geht, Jugendverbände, Gewerkschaften und viele andere aus europäischen Ländern dazu aufzurufen, sich gegen diese Politik stark zu machen. Neben dieser Unterschriftenkampagne soll es einen Aktionstags am 13. Juni in Köln, London, Paris und Wien geben, an dem es Informationsstände, Flashmobs und Kundgebungen mit  Flüchtlingsgruppen und verschiedenen Jugendverbänden und Organisationen geben soll. An diesem Tag soll die Öffentlichkeit auf diese Tragödie aufmerksam gemacht werden. Eingeladen sind an diesem Tag alle demokratischen Kräfte, die mit dieser menschenverachtenden Politik nicht einverstanden sind. Ebenfalls soll im Rahmen der Kampagne eine Aufklärungsveranstaltung geben, an der Expert_innen, Professor_innen oder Politiker_innen diskutieren sollen. Ziel ist es, die wahren Ursachen der Massenflucht zu erkennen und Lösungsansätze herausarbeiten.

Wenn sich an der ausgrenzenden und rassistischen Politik etwas verändern soll, dann muss ganz klar Druck von unten ausgeübt werden. Dafür gilt es für die Rechte der Flüchtlinge auf die Straße zu gehen und laut zu rufen: NO HUMAN IS ILLEGAL - REFUGEES WELCOME. Denn sie sind nicht Schuld an ihrer Situation, sondern die Fluchtursachen.

Wir würden uns freuen wenn auch ihr, die von uns erstellte Petition mit unterzeichnen würdet. Ab dem 1. Juli wollen wir die Erklärung mit allen gesammelten Unterschriften, der genannten Länder per Pressemitteilung veröffentlichen. Wir würden uns auch freuen, wenn ihr das an weitere Jugendverbänden weiter geben würdet oder auch Unterschriften von weiteren Europäischen Ländern einholen könntet.

Mit solidarischen Grüßen
DIDF-Jugend

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook sign_with_twitter
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein . Andernfalls fahre mit der Registrierung fort, unterschreibe und fülle die unteren Felder aus.
Email und Passwort werden Deine Account-Daten sein. Du kannst nach dem Einloggen weitere Petitionen unterschreiben.

Privatsphäre in den Suchmaschinen? Sie können einen Spitznamen:

Achtung: Um Deine Unterschrift bestätigen zu können muss Deine Email gültig sein, andernfalss wird sie gestrichen.

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Liste Der Kommentare

Wer diese Petition unterzeichnet hat, hat auch folgende Aktionen gesehen:

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook sign_with_twitter
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein

Kommentar

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Ziel der Unterschriften
2 / 1000000

Letzte Unterschriften

Informationen

Tags

bleiberecht, didf, didfjugend, flüchtling, flüchtlingspolitik, grenzenpolitik, kampagne, nohumanisillegal

Teilen

Lade Freunde aus Deiner Rubrik ein

Kodes Zur Integrierung

direkter Link

Link für Html

Forum Link ohne Titel

Forum Link mit Titel

Widgets