Für ein Europa ohne Diktatur, Unterdrückung, Verfolgung und Rassismus Ein Blick nach Ungarn Unterschreibe jetzt

An den
Präsidenten der Europäischen Kommission
José Manuel Barroso

An den
Präsidenten des Europäischen Rates
Herman Van Rompuy

Wien, 17.10.2011
Sehr geehrte Herren!

Es geht auch Sie an!

Es beginnt ja immer still und leise und geht immer weiter. Angriffe auf die Medienfreiheit - und jetzt auf die Theaterwelt. Bis vor kurzem hatte Budapest ein "Neues Theater" mit einem Intendanten, der es 13 Jahre lang ausgezeichnet führte. Jetzt heißt das Theater auf Wunsch seines neuernannten Chefs "Heimatfronttheater" und wird von einem zweitklassigen Schauspieler geführt, der sich selbst als rechtsradikal bezeichnet und in seine Bewerbungsunterlagen so viel von nationalsozialistischer Ideologie und "Kunst"-Idee einfließen ließ, dass man sich des Gefühls nicht erwehren kann, ein Dokument aus den 1930er Jahren in Händen zu halten. Der Mann wurde vom Budapester Oberbürgermeister eingesetzt, obwohl seine Bewerbung in der Bestellungskommission 6 zu 2 abgelehnt worden war und er kündigte an, dass er nunmehr in diesem Theater nur national gesinnte Stücke spielen werde, die "die Einheit des Landes fördern", zum Beispiel Stücke eines gewissen Isztvan Csurka - weit über Ungarns Grenzen hinaus als rabiater Antisemit bekannt. Diesen Herrn Csurka hat der neue Direktor auch gleich zum neuen Intendanten ernannt und die Saison will er mit zwei Csurka-Stücken eröffnen. Ja - es dreht sich nur um ein Theater - aber es ist ein verheerendes und alarmierendes Signal.
Ungarn bewegt sich seit dem Wahlsieg des Herrn Orban unaufhaltsam in Richtung Faschismus - und die EU schaut einfach zu.

Die menschenverachtende Ideologie des Nationalsozialismus, im Zuge dessen unzählige Menschen, Juden, Roma, Homosexuelle, aus ihrer Heimat und in den sicheren Tod getrieben wurden begann still und leise, und setzte sich in Windes Eile mit all ihren zulänglich bekannten, verheerenden Auswirkungen durch.

Sie, Herr Barroso und Sie, Herr van Rompuy haben die Verpflichtung, sich deutlich und bestimmt gegen politische Entwicklungen auszusprechen, die von Menschenverachtung und Hass geprägt sind und für Minderheiten eine Bedrohung darstellen. Wir erwarten von Ihnen, solchen Ideologien mit aller Vehemenz entgegen zu treten, sie im Keim zu ersticken und dafür zu sorgen, dass die Europäische Union den ihr erteilten friedenserhaltenden und friedensstiftenden Auftrag erfüllt.

Wir haben die EU als Chance begrüßt, ein für allemal ein Europa frei von Diktatur und Unterdrückung, frei von Verfolgung und Rassismus zu schaffen. Was wir jetzt erleben ist eine EU, in der Menschen diskriminiert und verfolgt werden, Rassismus und Antisemitismus staatlich gefördert werden und nichts geschieht.
In dieser EU fühlen wir uns nicht zu Hause!

Susanne Scholl, Lili Kolisch, Evelyn Böhmer-Laufer, Berta Pixner, Ruth Bachmayer

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein . Andernfalls fahre mit der Registrierung fort, unterschreibe und fülle die unteren Felder aus.
Email und Passwort werden Deine Account-Daten sein. Du kannst nach dem Einloggen weitere Petitionen unterschreiben.

Privatsphäre in den Suchmaschinen? Sie können einen Spitznamen:

Achtung: Um Deine Unterschrift bestätigen zu können muss Deine Email gültig sein, andernfalss wird sie gestrichen.

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Liste Der Kommentare

Wer diese Petition unterzeichnet hat, hat auch folgende Aktionen gesehen:

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein

Kommentar

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Ziel der Unterschriften
1151 / 10000000

Letzte Unterschriften

  • 21 Mrz 20141151. Wurzer
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 31 Jnner 20141150. Hendrike Hellmann
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 31 Jnner 20141149. Manuel Gebhardt
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 23 September 20131148. daswagnis
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 30 Mai 20131147. Cynthia Kruse (nicht überprüft)
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 21 April 20131146. sumusu
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 11 Mrz 20131145. Judit Spaeth
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 03 November 20121144. Stefan Tan-Irnberger
    Auch der Weg in die Diktatur beginnt mit einem ersten Schrit
  • 19 Juli 20121143. Nikita Felder
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 13 Juli 20121142. Barbara Claudia MySoulheart
    wacht auf
  • 13 Juli 20121141. Gerechtigkeit
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 11 Juni 20121140. Gobi
    Hatten wir nicht schon genug Diktatoren und deren Regime
  • 26 Mai 20121139. Langer-Dombrady Evamaria
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 11 April 20121138. Domoro
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 02 April 20121137. holadiewaldfee
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 Mrz 20121136. Mayyerrr
  • 21 Mrz 20121135. johann WOSTRY
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 28 Feber 20121134. Bernhard Zink
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 18 Feber 20121133. Peter Lowe
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 13 Feber 20121132. nova
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 12 Feber 20121131. Marcel Enrico Grubelnig
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 07 Feber 20121130. wir
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 05 Feber 20121129. Rolf P. Dr. Parchwitz
    Ich unterschreibe diese Petition als Theaterregisseur
  • 27 Jnner 20121128. Sarah Graber
  • 19 Jnner 20121127. Lajos Fodor
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 19 Jnner 20121126. Astrid Feichtinger
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 15 Jnner 20121125. Philipp Filzwieser
    Ich unterschreibe diese Petition

Alle Unterschriften

Informationen

Tags

antisemitismus, csurka, europa, heimatfronttheater, meinungsfreiheit, rassismus, theater, ungarn, unterdrückung, verfolgung

Teilen

Lade Freunde aus Deiner Rubrik ein

Kodes Zur Integrierung

direkter Link

Link für Html

Forum Link ohne Titel

Forum Link mit Titel

Widgets