Petition gegen des Engagement der Firma Wiesenhof als Hauptsponsor des SV werder Bremen! Unterschreibe jetzt

Sehr geehrte Geschäftsführung des SV Werder Bremen,

mit dieser online Petition, getragen von Anhängern des SV Werder Bremen, aber auch von jeglichen anderen Personen, die aus ethisch-moralischen Gründen diese Petition befürworten, möchten wir unsere Sorge und tiefes Entsetzen über das kürzlich verkündete Engagement der Firma Wiesenhof als Hauptsponsor des SV Werder Bremen ausdrücken, einhergehend mit der Aufforderung, dieses Engagement umgehend zu unterbinden.

Die Firma Wiesenhof steht wegen schwerwiegender Tierquälerei und Menschenausbeutung massiv in der Kritik. Die kürzlich veröffentlichte ARD-Reportage "Das System Wiesenhof" zeigte erschütternde Bilder von schreienden Puten, die vom sogenannten Fangtrupp auf brutale Weise in Käfige katapultiert, in Schlachtanhänger gepfercht, mit dem Fuß gestoßen und sogar totgetrampelt wurden. Bilder von überquellenden Müllcontainern mit larvenübersäten Tierkadavern direkt vor einem Wiesenhof-Betrieb.

Und nicht zum ersten Mal wird Wiesenhof und der Tierquälerei beschuldigt. Bereits im Januar 2010 hat es in einer Wiesenhof-Mastelterntierfarm gravierende Verstöße gegen die Tierschutzgesetze gegeben. Wiesenhof räumte diese zwar ein und kündigte personelle Konsequenzen an, geändert hat sich bis heute jedoch augenscheinlich nichts.

Selbst Supermärkte reagieren bereits auf die Wiesenhof-Schlagzeilen: Drei Schweizer Supermarktketten, Migros, Coop und Denner, haben Wiesenhof-Produkte bereits aus ihrem Sortiment gestrichen, ganz zu schweigen von der steigenden Anzahl an Verbrauchern, welche im Rahmen einer bewussteren und verantwortungsvolleren Lebensweise zunehmend derartige Produkte boykottieren. Auch wenn es durch verschleierungsmaßnahmen und Veränderung der Vertriebswege immer wieder gelingt, den Verbraucher zu täuschen.

Das Unternehmen Wiesenhof leistet alles andere als einen sozialen und bürgerlichen Beitrag, dasselbe gilt für etwaige positive politische und wirtschaftlich-soziale und ökologische Effekte. Ganz im Gegenteil: Dem Unternehmen geht es um Gewinnmaximierung auf Kosten von Tieren, Menschen und Umwelt. Das Unternehmen lehnt konsequent jegliche Schuldeingeständnisse ab und beweist, dass es stattdessen im Bereich Marketing auf dem neusten Stand ist! Gezielt werden Formulierungen wie „nachhaltige Entwicklung“, „nachhaltiges Wirtschaften“ und „ökologische Verträglichkeit“ missbraucht und gestreut und so durch das mittlerweile etablierte Marketingtool Greenwashing und zweifelhaftes „Bürgerliches Engagement“ zum Beispiel als Sponsor im Fußball, im Rahmen von sogenannten Corporate Citizenship- (CC) bzw. Corporate Social Responsibility- Maßnahmen, das Unternehmensimage zu verbessern und von Missständen abzulenken.
Dies ist ein schwerer Missbrauch der gesellschaftlichen, kulturellen und ökologischn Verantwortung eines Unternehmens in der Rolle eines gesellschaftlichen Akteurs.
An dieser Stelle ein Auszug aus dem Internetauftritt des SV Werder Bremen zum Thema Selbstverständniss und soziale Verantwortung:

„SV Werder Bremen steht nicht nur für Sport-Verein, sondern auch für soziale Verantwortung. Unter diesem Credo, das insbesondere Werders Geschäftsführer und Vereinspräsident Klaus-Dieter Fischer prägt, sind die Grün-Weißen seit langem auch außerhalb des Fußballplatzes engagiert. Über eine eigene Abteilung Sozialmanagement unterstützt der Bundesligist zahlreiche gemeinnützige Projekte. Ob Trikotspenden in Entwicklungsländer, Mitwirkung bei Benefizaktionen oder praktische Unterrichtseinheiten - das Engagement ist vielfältig.“

Werder Bremen ist als wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Akteur in der Gesellschaft, dessen wirtschaftlicher Erfolg und die Begründung der Geschäftstätigkeit nicht zuletzt ein Ergebnis der gesellschaftlichen Reputation des Sports und des Vereins sind, in einer verantwortungsvollen Rolle mit Vorbildfunktion, insbesondere für junge Menschen. Um dem gerecht zu werden, muss der Verein stets die Interessen aller Stakeholder berücksichtigen. Allerdings kommt aus unserer Sicht, aus genannten Gründen, den gesellschaftlichen Interessen bzw. den Interessen der Fans eine besondere Bedeutung zu.

Wir sprechen uns damit klar gegen den Vorrang wirtschaftlicher Interessen gegenüber gesellschaftlicher, sozialer und ökologischer Interessen aus!

Wir sprechen uns für den Erhalt eines sauberen Vereinsimage aus!

Wir sprechen uns für die Wahrnehmung der sozialen Verantwortung und der Vorbildfunktion des SV Werder Bremen aus!

Wir sprechen uns für den Erhalt moralischer Werte aus!

Wir Sprechen uns für den zunehmenden Einfluss der Gesellschaft und der Konsumenten auf ökologisch- und sozial nicht-verträgliches Handeln aus!

Wir bitten Sie darum, sich Ihrer Verantwortung als Geschäftsführer eines Unternehmens, aber auch und insbesondere gesellschaftlichen Akteurs und dem Einfluss Ihres Handelns sowie Ihrer Vorbildfunktion bewusst zu werden und nicht mit Wiesenhof als Hauptsponsor in die neue Saison zu gehen!

Mit freundlichen Grüßen

Die Unterzeichner

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook sign_with_twitter

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein . Andernfalls fahre mit der Registrierung fort, unterschreibe und fülle die unteren Felder aus.
Email und Passwort werden Deine Account-Daten sein. Du kannst nach dem Einloggen weitere Petitionen unterschreiben.

Privatsphäre in den Suchmaschinen? Sie können einen Spitznamen:

Achtung: Um Deine Unterschrift bestätigen zu können muss Deine Email gültig sein, andernfalss wird sie gestrichen.

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Liste Der Kommentare

Wer diese Petition unterzeichnet hat, hat auch folgende Aktionen gesehen:

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook sign_with_twitter
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein

Kommentar

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Ziel der Unterschriften
2766 / 10000

Letzte Unterschriften

  • 09 Juni 20162766. metalhead111
    Kein Geld von Tierquälern annehmen!
  • 17 April 20162765. Sanlina Bo
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 16 November 20132764. cmv24 (nicht überprüft)
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 03 November 20132763. Christine Gärtner
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 13 August 20132762. Thomas Haehnel (nicht überprüft)
    Reinwaschung Wiesenhof? Werder Image leidet spürbar!!
  • 27 Juni 20132761. suse wuebker
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 12 Juni 20132760. Daniela Kurz
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 16 April 20132759. Sascha Fink
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 13 Februar 20132758. peopleOftheWorld
  • 08 Februar 20132757. Anika Meyer
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 05 Februar 20132756. Rainer Lobinger
  • 11 November 20122755. Tanja Weinel
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 28 Oktober 20122754. Peter Krückl
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 23 Oktober 20122753. Agnes Schilcher
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 19 Oktober 20122752. Susanna
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 11 Oktober 20122751. Christiane Henker
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 11 Oktober 20122750. Liese Franka Wille
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 11 Oktober 20122749. Andrea Hildegard Bensing
    Herr Alloffs, bitte sehen Sie sich "Das System Wiesenhof" an
  • 04 Oktober 20122748. Ralf Poppe
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 04 Oktober 20122747. hermann focke
    SV Werder und Wiesenhof ohne mich!
  • 04 Oktober 20122746. Andrea Bayerl
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 03 Oktober 20122745. Brigitte Lindvers
  • 03 Oktober 20122744. Jörg Rutzen
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 25 September 20122743. Melina Popp
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 September 20122742. strandkorbchiller
    Wiesenhof & Co? Ohne mich! Kein Greenwashing für Tierquäler!
  • 24 September 20122741. Christian Hoffmann
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 21 September 20122740. Christian Michelsen
    Ich unterschreibe diese Petition

Alle Unterschriften

Informationen

Tags

bremen, fussball, geflügel, hähnchen, hauptsponsor, peta, sponsor, sv werder bremen, werder, wiesenhof

Teilen

Lade Freunde aus Deiner Rubrik ein

Kodes Zur Integrierung

direkter Link

Link für Html

Forum Link ohne Titel

Forum Link mit Titel

Widgets