Petition gegen den Ausbau von Völkner's Mastanlage Unterschreibe jetzt

Völkner plant den Bau zweier Ställe für insgesamt 80.000 Hühner. Wir möchten dies verhindern!

Leider versuchen die Medien und die Industrie immer noch, uns glauben zu lassen, Fleisch sei gesund und die Tiere hätten ein schönes Leben auf wunderschönen, grünen Wiesen. Es ist besonders auffällig, wie Wirklichkeit und Werbung bzw. Produktgestaltung voneinander abweichen, wenn wir uns mehrere Waren und damit zusammenhängende Hintergründe etwas genauer ansehen.
Was die Wenigsten wissen, die Wahrheit sieht so aus: Das Leben auf Bauernhöfen ist nicht mehr das, was es einmal war. Die grünen Weiden und idyllischen Szenen, die in Kinderbüchern dargestellt werden, sind fensterlosen Metallhallen, Drahtkäfigen und anderen Vorrichtungen, die verwendet werden, um Tiere in der Massentierhaltung auf engstem Raum einzupferchen, gewichen. 50 Prozent der für die Eier-Produktion gezüchteten Küken sind männlich - ungeachtet ihrer Fähigkeit, Schmerz, Freude und Leid zu empfinden, werden alle männlichen Hühner kurz nach dem Schlüpfen von den weiblichen getrennt und bei lebendigem Leib in den Homogenisator (eine Art Schredder, in dem die männlichen Küken lebendig zerfetzt werden) geworfen oder vergast – nur, weil sie für die Industrie wertlos sind. Dies gilt auch für Bio-Eier. Aus den toten Küken wird dann Tierfutter, das an Pelztierfarmen oder Geflügelmastanstalten verkauft wird.

Macht euch folgendes klar: Massentierhaltung ist mit artgerechter Tierhaltung nicht vereinbar. Durch die Massentierhaltung konnte zwar die 'Produktivität' gesteigert werden: die hohen Produktionsmengen führen zu sinkenden Kosten für den Erzeuger und sinkenden Preisen für den Verbraucher. Doch für die Tiere bedeutet diese Art der Haltung unvorstellbare Qualen! Der Großteil der Millionen, ja Milliarden Tiere sieht niemals den Tageshimmel oder eine Wiese.

Die Haltung vieler Tiere in kleinem Raumführt zu großem Stressverhalten. Bedingt durch eine reizarme Umwelt kommt es häufig zu Verhaltensstörungen. Hühner verletzen sich durch gegenseitiges Anpicken. Durch die Haltung vieler Tiere auf engen Raum ist auch die Gefahr der starken Verbreitung von Krankheiten erhöht.

Die Tierindustrie verursacht rund 18% der Treibhausgas-Emissionen weltweit und ist damit vor dem Transportsektor größter Emmissionsfaktor. Die im Verdauungstrakt entstehenden Methangase entsprechen 37 % der gesamten Methanemissionen. Die Stickstoffemissionen der "Veredelungs"-Landwirtschaft (Futteranbau, Tiermast etc.) tragen ebenfalls zur Versauerung der Waldböden bei.

Wer Fleisch isst trägt nicht nur dazu bei, dass die Tiere ein furchtbares Leben in der Massentierhaltung ertragen müssen, sonder auch, dass kostbare Ressourcen verschwendet und unsere Umwelt zerstört wird. Laut UN-Welternährungsorganisation ist die Herstellung tierischer Produkte einer der Hauptverursacher der schlimmsten Umweltprobleme unserer Zeit.
Auch für den Welthunger ist teilweise unsere auf Fleisch basierende Ernährung verantwortlich. Denn Land, Wasser und andere Ressourcen, die für den Anbau von Nahrungsmitteln für den Menschen eingesetzt werden könnten, werden stattdessen für den Anbau von Futtermitteln für sog. "Nutz"-tiere verschwendet. Nach dem jüngsten Bericht der Compassion in World Farming, wird "Getreide, das dazu genutzt werden könnte, die Hungernden zu ernähren, stattdessen dazu verwendet, Tiere für Nahrung zu mästen. Man benötigt bis zu 16 kg Getreide, um nur 1 kg Fleisch zu produzieren."


(Industrielle) Massentierhaltung ist hier unerwünscht!

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook sign_with_twitter

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein . Andernfalls fahre mit der Registrierung fort, unterschreibe und fülle die unteren Felder aus.
Email und Passwort werden Deine Account-Daten sein. Du kannst nach dem Einloggen weitere Petitionen unterschreiben.

Privatsphäre in den Suchmaschinen? Sie können einen Spitznamen:

Achtung: Um Deine Unterschrift bestätigen zu können muss Deine Email gültig sein, andernfalss wird sie gestrichen.

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Liste Der Kommentare

Wer diese Petition unterzeichnet hat, hat auch folgende Aktionen gesehen:

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook sign_with_twitter
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein

Kommentar

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Ziel der Unterschriften
2751 / 5000

Letzte Unterschriften

  • 24 Dezember 20132751. Constanze Victoria
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 31 Oktober 20132750. Bernhard Völk
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 27 Februar 20132749. niecoll (nicht überprüft)
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 13 Februar 20132748. peopleOftheWorld
  • 08 Februar 20132747. Anika Meyer
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 05 Februar 20132746. Rainer Lobinger
  • 04 Januar 20132745. Kevin Wessel
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 03 Dezember 20122744. Philipp Keremen
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 05 November 20122743. CommanderNathanielTaylor
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 14 Oktober 20122742. Felix Balser
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 03 Oktober 20122741. Daniel Harant
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 30 September 20122740. Petra Fauth
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 27 September 20122739. Skymors
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 13 September 20122738. thomas samse
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 28 August 20122737. Gerald Rathjen
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 13 August 20122736. Saskia Nagel
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 11 Juli 20122735. Jutta Stumpp
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 11 Juli 20122734. Andre Plambeck
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 04 Juli 20122733. wonnie81
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 11 Juni 20122732. zombiemietze
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 14 April 20122731. heido
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 12 April 20122730. Sabine Müller
    Menschen wie Tiere leiden unsäglich unter unserer Gier!
  • 11 April 20122729. Conitchiva
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 08 April 20122728. Skorpilex (nicht überprüft)
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 06 April 20122727. lasana rölecke (nicht überprüft)
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 06 April 20122726. Adrienne Lakatos (nicht überprüft)
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 21 Mrz 20122725. Susanna

Alle Unterschriften

Informationen

Jennifer WölkVon:
Natur & UmweltIn:
Petitions - Empfänger:
Rathaus Hamminkeln

Offizielle Befürworter der Petition:
Tierrechtsgruppe Bocholt/Borken 'Vergessene Vierbeiner'

Tags

bocholt, mastbetrieb, tierrechte, tierschutz, vegan, veganismus, vergessene vierbeiner

Teilen

Lade Freunde aus Deiner Rubrik ein

Kodes Zur Integrierung

direkter Link

Link für Html

Forum Link ohne Titel

Forum Link mit Titel

Widgets