Die Würde des Menschen ist unantastbar! Für die Anerkennung aller Opfer durch rechte Gewalt Unterschreibe jetzt

Gemeinsame Petition vom Aktionskreis ehemaliger Rechtsextremisten und EXIT-Deutschland



Ingo Hasselbach | Bernd Wagner

Das ist für uns der zentrale Satz der Gedenkveranstaltung für die Opfer der Zwickauer Terrorzelle. Diese Gruppe hat uns wie nie zuvor in diesem Land vor Augen geführt, welche Dimensionen der Terror von Rechtsradikalen haben kann — wir wissen wovon wir reden. Und es ist noch nicht vorbei, denn die Gedenkveranstaltung und die Untersuchungsausschüsse werden die letzten zwanzig Jahre rechtsradikaler Gewalt in Deutschland nicht erklären können. Zumindest nicht, solange wir uns damit nicht als Gesellschaft auseinandersetzen und Verantwortung übernehmen.

182 Tote sind nach Recherchen der MUT-Redaktion und des Opferfonds CURA der Amadeu Antonio Stiftung zu beklagen. 182 Menschen, die ihr Leben durch Hass, Rassismus und Antisemitismus verloren haben. Auf diese Dimension der Gewalt haben wir schon bei der Gründung von EXIT-Deutschland im Jahr 2000 hingewiesen, als wir uns öffentlich im stern mit den Opfern und ihrer Perspektive solidarisierten.

Wir müssen erkennen, dass bundesdeutsche Behörden, Polizei, Justiz, Verfassungsschutz und der Rechtsstaat kläglich versagt haben. Wie es nicht nur der Fall der NSU drastisch zeigt, ist es mit dem Handeln der Apparate unseres Rechtsstaates oft nicht weit her. Dabei geht es nicht um den Verfassungsschutz allein, wenn er auch zurecht in der Kritik steht, Misstrauen angebracht ist und seine Funktionen neu geregelt werden sollten, sondern um sämtliche staatliche Behörden. Nicht ohne Grund begann Angela Merkel auf der Gedenkfeier ihre Rede mit diesem Gedanken: „Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.“ - Aller staatlichen Gewalt!

Es fehlt offenbar der Willen, das Grundgesetz als unmittelbar geltendes Recht zu leben und in jedem Einzelfall konsequent, öffentlich überzeugend und ohne Fensterreden zu demonstrieren.

Das hat bis in jede staatliche Handlung hinein unmittelbare und gravierende Konsequenzen. Es geht nicht um moralische Appelle, sondern um Handfestes, oft bis tief in juristische und andere Bereiche hinein, wo sich Verantwortungslosigkeit und angewandte Menschenfeindlichkeit hinter Bürokratie verschanzen.

Wir als Bürger wollen mehr Verantwortung übernehmen, die Behörden des Rechtsstaats kritisch begleiten und mit für den Schutz der Verfassung und der Grundrechte zu sorgen.

Die jüngsten Ereignisse und Morde der braunen Terroristen zwingen uns als Gesellschaft endlich aufzuarbeiten, was all die Jahre gerade in der Politik nur am Rande eine Rolle spielte:

Es ist Zeit, die Würde der Opfer des braunen Wahnsinns wiederherzustellen. Dies kann und muss mit der Anerkennung aller Opfer rechtsradikaler Gewalt beginnen. Welches Signal sendet eine Gesellschaft aus, wenn sie die Schicksale der Opfer unkommentiert stehen lässt und diese so erst zu dem werden, was sie für die Täter waren: bloße Objekte ihres Hasses. Welches Signal senden wir aus an die Täter und geistigen Brandstifter?

Mit dem Gedenken an jedes einzelne Opfer rechtsradikaler Gewalt ist verbunden, dass die Verfolgung der Täter in diesem Land stärker als gemeinsame Verantwortung wahrgenommen wird. Vor allem aber geht es darum, die Würde und den Respekt aller Opfer - als Menschen - öffentlich wieder herzustellen. Setzen Sie daher ein Zeichen unter:

www.facebook.com/pages/Für-die-Anerkennung-aller-Todesopfer-durch-rechte-Gewalt/198754926890680



Für die Anerkennung aller Opfer durch rechte Gewalt



Ingo Hasselbach und Bernd Wagner — Gründer der Initiative EXIT-Deutschland

Berlin, Februar 2012

Unterzeichner des Aktionskreis ehemaliger Rechtsextremisten / EXIT-Deutschland

Gabriel Landgraf | Ehem. Freie Kameradschaftsszene / BASO / MHS

Heidi Redeker | Ehem. Heimattreue Deutsche Jugend

Tanja Privenau | Ehem. Freie Kameradschaftsszene / Artgemeinschaft

Martin Engelbrecht | Ehem. Freie Kameradschaftsszene / Club 88 Norddeutschland

Matthias Adrian | Ehem. NPD / JN

Oliver Podjaski | Ehem. Kameradschaftsszene / Sänger der Gruppe Hauptkampflinie

Manuel Bauer | Ehem. Kameradschaftsszene Sachsen

Christoph Schwarz | Ehem. Autonome Nationalisten NRW

Christian Ernst Weißgerber | Ehem. Autonome Nationalisten, Media pro Patria, Sänger der Gruppe Novus Ordo Mundi

Steven Hartung | Ehem. Autonome Nationalisten, Media pro Patria

Marcel W.* | Ehem. Freie Kameradschaftsszene

Klara F.* | Ehem. Freie Kameradschaftsszene Norddeutschland / Brandenburg / Berlin

Sascha S.* | Ehem. NPD / JN

Sebastian I.* | Ehem. Freie Kameradschaftsszene Berlin

Elisabeth V.* | Ehem. Freie Kameradschaftsszene Süddeutschland

*Name geändert. Der richtige Name ist dem Aktionskreis bekannt.

Weitere Unterzeichner:

Fabian Wichmann | EXIT-Deutschland

Daniel Köhler | EXIT-Deutschland

Ahmad Mansour | Psychologe

Alper Taparli | Kommunikationswissenschaftler

Claudia Dantschke | Zentrum Demokratische Kultur, Berlin

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook sign_with_twitter
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein . Andernfalls fahre mit der Registrierung fort, unterschreibe und fülle die unteren Felder aus.
Email und Passwort werden Deine Account-Daten sein. Du kannst nach dem Einloggen weitere Petitionen unterschreiben.

Privatsphäre in den Suchmaschinen? Sie können einen Spitznamen:

Achtung: Um Deine Unterschrift bestätigen zu können muss Deine Email gültig sein, andernfalss wird sie gestrichen.

Liste Der Kommentare

Wer diese Petition unterzeichnet hat, hat auch folgende Aktionen gesehen:

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook sign_with_twitter
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein

Ziel der Unterschriften
83 / 1000000

Letzte Unterschriften

  • 11 Januar 201683. Franz Hoffmann (nicht überprüft)
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 11 September 201582. Stef Anie
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 13 Dezember 201381. Felix Resch
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 04 Mai 201380. tana7877 (nicht überprüft)
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 August 201279. sorina1993
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 24 Mai 201278. Jenny Horst
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 10 Mai 201277. Marion Büchl
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 27 Mrz 201276. Birgit Schwäbe
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 17 Mrz 201275. Nicole Bußmann
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 13 Mrz 201274. Uwe Luthardt
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 12 Mrz 201273. Deborah Donnarumma
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 07 Mrz 201272. Lalenia
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 07 Mrz 201271. David Smigielski
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 07 Mrz 201270. lexi
    Ich unterschreibe diese Petition sehr gern
  • 07 Mrz 201269. Bernd Wagner
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 05 Mrz 201268. skycolors
    Gewalt von rechts unterbinden!
  • 05 Mrz 201267. Karsten Fedrich
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 04 Mrz 201266. Stefan Schmied
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 04 Mrz 201265. Dagmar Riedel-Breidenstein
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 04 Mrz 201264. dami emir (nicht überprüft)
    So etwas MUSS aufhören!
  • 03 Mrz 201263. Alexander Hoyn
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 03 Mrz 201262. Roland Zar
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 03 Mrz 201261. Claudia Weidt-Goldmann
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 03 Mrz 201260. Claus Otterpohl
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 03 Mrz 201259. Panther
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 03 Mrz 201258. Ladycat
    Ich unterschreibe diese Petition
  • 02 Mrz 201257. burghard vogel
    Ich unterschreibe diese Petition

Alle Unterschriften

Informationen

Bernd WagnerVon:
Justiz & MenschenrechteIn:

Offizielle Befürworter der Petition:
Bernd Wagner, Ingo Hasselbach

Tags

aussteiger, exit-deutschland, gewalt, neonazis, nsu, opfer, rechtsextremismus, rechtsradikalismus, terror, verfassungsschutz

Teilen

Lade Freunde aus Deiner Rubrik ein

Kodes Zur Integrierung

direkter Link

Link für Html

Forum Link ohne Titel

Forum Link mit Titel

Widgets

Handmade with Love von Nextone Media

Smooto - Activism - When and How

Notizie.it - Mamme Magazine - Come Quando - Viaggiamo

Driven by Nextone Media